Tobias Ueberschaer

Ich darf mich vorstellen: Tobias Ueberschaer

Ein paar Informationen über mich: geboren wurde ich am 31.8.1971 in Oberfranken, meine Eltern zogen 1976 in die Pfalz und seitdem bin ich mit der Pfalz verbunden. Nach Aufenthalten im Ausland und Abitur am Bodensee folgten ein Kunstgeschichte-Studium in Heidelberg, Lehrjahre in Pforzheim und Heidelberg und schließlich die Meisterausbildung in Kaiserslautern. 1997 habe ich den Ort Neuleiningen für mich entdeckt und mich in der Ortsmitte niedergelassen.

2 Wochen nach Beendigung meiner Goldschmiedeausbildung und der bitteren Erkenntnis, daß Angestelltenverhältnis für mich niemals funktionieren wird, eröffnete ich mein Atelier nebst Galerie. Schon während meiner Lehrzeit entschied ich mich, ausschließlich hochpreisige Unikate in Gold und Platin zu fertigen. Meinen ersten 20-karätigen Tansanit hatte ich noch in meiner Lehrzeit gekauft und das Salär des gesamten Jahres dafür ausgegeben. Monatelang gabs Nudeln mit Ketchup, aber hey, ich hatte meinen Tansanit! Von dem Stein träume ich heute noch manchmal und meinem Entschluß von damals bin ich treu geblieben: von damals bis heute finden sich bei mir ausschließlich komplett handgefertigte Schmuckstücke aus feinen Metallen und edlen Steinen.

Mittlerweile fertige ich seit 20 Jahren mit meinen Mitarbeitern Schmuck, der eine illustre Kundschaft weltweit anspricht. Und ein Ende ist nicht absehbar: ich beabsichtige, meinen Beruf bis zum Ende auszuleben, mein Geschäft ist auf Jahrzehnte angelegt.

So bestellen Sie Ihr Unikat

Am einfachsten rufen Sie mich an oder besuchen mich in meinem Atelier in Neuleiningen.

Aus Ihren Vorstellungen, vorhandenen Steinen und Materialien entwickele ich dann einen ersten Entwurf. Wenn der Entwurf steht, dann geht es an die Arbeit.

Ich freue mich auf Sie!

 

Hier geht’s zu meinen anderen Projekten: